iPhone: Around Me

By 05.10.2008 Trash

Das Programm Around Me tut genau das, was man hinter seinem Namen vermutet: Es zeigt sogenannte Points of Interest in der Nähe an. Nachdem der Standort des Benutzers mittels GPS oder WiFi/Edge-Ortung ausfindig gemacht wurde, listet Around Me Apotheken, Bars, Kinos, Restaurants und vieles mehr in der näheren Umgebung auf.

Nachdem zum Beispiel ein Restaurant in der Nähe ausgewählt wurde, hat man die Möglichkeit, die Kontaktdaten ins Adressbuch zu übernehmen oder per E-Mail zu versenden, den Standort des Restaurants auf einer Karte anzuzeigen oder sich gleich die Route dorthin berechnen zu lassen.

Als Datenquelle scheint hier das Google Branchencenter zu dienen, was sich auch in der Qualität der Daten widerspiegelt. So wurden mir beim Aufrufen der Kategorie Bars ganz harmlos zwei Freudenhäuser aufgelistet.

Nichtsdestotrotz: Around Me ist derzeit kostenlos im iTunes App Store erhältlich und sicherlich ein guter Begleiter bei Aufenthalten in unbekannten Gefilden.

AppStore-Link: phobos.apple.com

Join the discussion 2 Comments

  • Nicole Kern says:

    Sehr geehrte Damen und Herrren,

    wir haben im August 2009 unser Hotel eröffnet und würden gern bei Ihnen im Programm mit aufgenommen werden.

    Über eine Nachricht von Ihnen würden wir uns sehr freuen.

    Herzliche Grüße aus Hamburg

    Nicole Kern

  • chance.17 says:

    Saustarke Anwendung

Leave a Reply