iPhone: qTweeter

By 22.04.2009 Trash

qTweeter - Facebook und Twitter Status-UpdatesSeit gestern treibt sich ein neuer Twitter-Client in den Cydia-Repositories herum: qTweeter. Das Besondere an dieser Anwendung ist, dass sie, ähnlich wie SBSettings, nicht mit einem Anwendungs-Icon gestartet wird, sondern mit einem Slide über die Statusbar aktiviert wird. Die laufende Anwendung bleibt dabei aktiv, das qTweeter-Eingabefenster wird darüber eingeblendet. Nach dem Update der Statusmeldungen für Twitter und/oder Facebook wird das Fenster wieder ausgeblendet und die vorher aktive Anwendung kommt wieder zum Vorschein.

Zusätzlich erlaubt qTweeter das Tweeten des gerade laufenden Songs (iPod-App) oder Videos (YouTube-App) oder der in Safari geöffneten Webseite.

qTweeter versteht sich dabei nicht als vollständiger Twitter-Client wie Tweetie oder Twinkle sondern als Tool zur Schnelleingabe von Statusupdates. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Des Weiteren dient es auch als Launchpad für die installierte Twitter-Anwendung. Ein Doppelklick auf den Text und die gewünschte App wird gestartet.

Für Twitter- oder Facebooksüchtige sicherlich eine gute Wahl.

Das gleichzeitige Ausführen von SBSettings und qTweeter ist derzeit nicht anzuraten: Beim Slide werden beide Anwendungen gestartet und übereinander dargestellt.

Link: efksoft.com

Leave a Reply