iPhone: Wallpaper in Firmware 2.0 ändern

By 31.07.2008Trash

Nach dem Update meines gejailbreakten iPhones auf die Firmware 2.0 konnte ich das Wallpaper nicht mehr ändern. “Schuld” daran war ein Customize-Theme, dessen Files etliche Restores und Upgrades irgendwie überlebt haben. Genauer gesagt zeigte sich die Datei LockBackground.jpg dafür verantwortlich, dass jeder Versuch, den Hintergrund zu ändern, fehl schlug.

Ändern lässt sich dieser Zustand nur, indem man die Datei LockBackground.jpg im Ordner /var/mobile/Library radikal löscht. Diese Vorgang lässt sich meines Wissens aber nur mit einem gejailbreakten 2.0-iPhone und SSH-Zugriff vornehmen.

Join the discussion No Comments

  • michael says:

    hmm, da fällt mir leider nicht wirklich viel dazu ein. hast du das telefon danach neu gestartet? hast du customize etc. deinstalliert? ist die datei wirklich gelöscht? falls nicht, versuche den besitzer der datei auf mobile zu setzen (chown mobile /var/mobile/Library/LockBackground.jpg).

  • Dude says:

    Bei mir bringt es leider nichts.
    Bin inzwischen auf FW 2.0.1

    Auch nach dem löschen der LockBackground.jpg kann ich das Wallie nicht ändern !

  • lenn says:

    Danke ;) hat mir sehr geholfen!!!

Leave a Reply