Poladroid

By 18.02.2009 Trash

Hubert Cumberdale PoladroidDa die Tage des Polaroid Films schon seit Mitte Juni letzten Jahres gezählt sind, hat sich ein junger Mann names Paul Ladroid gedacht, dass er uns das fast schon nostalgische Polaroid-Feeling auch für die Zukunft erhalten möchte und kurzerhand eine Software geschrieben, deren Funktion dem Ablauf der Fotografie mit dem Integralfilm sehr nahe kommt. Bildwedeln und die für Polaroidbilder so typischen Farbeffekte inklusive!

Wer sich ein Bild über die dabei entstehenden Ergebnisse machen möchte (5 Euro in die Wortwitzkasse), kann einen Blick auf den Flickr Pool be Poladroid! werfen.

[dailymotion]http://www.dailymotion.com/paul_ladroid/video/x76gar_official-poladroid-demo-video-v095_tech[/dailymotion]

Poladroid ist derzeit in der Version 0.9.5r5b für Mac OS X und Windows kostenlos zum Download erhältlich.

Link: poladroid.net

Der Vollständigkeit halber möchte ich noch auf das Impossible Projekt verweisen, das sich zum Ziel gemacht hat, die analoge Polaroid-Fotografie wieder zum Leben zu erwecken:

We aim to re-start production of analog INTEGRAL FILM for vintage Polaroid cameras in 2010. We have acquired Polaroid’s old equipment, factory and seek your support.

Join the discussion No Comments

  • lightdot says:

    Oh, neues Outfit? Hübsch. :-)
    Poladroid.net ist geil, ich benutze es schon seit einer Weile und bin immer noch begeistert. :-)

Leave a Reply